9. Was kann im 3D-Grundriss abgebildet werden? Was kann nicht abgebildet werden?

Abgebildet werden können:

  • Wände (Einschränkung: Schief verlaufende Wände werden gelegentlich nicht optimal erkannt, Rundungen werden aktuell noch gar nicht unterstützt)
  • Fenster (Einschränkung: Noch keine Unterscheidung zwischen Standard-Fenstern und Fensterfronten)
  • Böden
  • sehr einfache Treppen
  • Decken (Einschränkung: Die Deckenhöhe ist aktuell noch nicht variabel)
  • Raumerkennung


Aktuell nicht abgebildet werden können:

  • Balkone
  • Außenbereiche
  • komplexe Treppen
  • Elektrische Leitungen sowie Wasserleitungen
  • Zusammenführung von Stockwerken (das muss händisch in einem 3D-Programm gemacht werden)
  • Dachschrägen
  • Möbel (kurz vor der Implementierung)